mobile

MADE IN
AARGAU

NÄCHSTES KONZERT

RAUSCH

25. April 2017 19.30 Uhr

Stadtkirche, Liestal

NEWS

28.04.2017

CHAARTS gewinnt Gold in New York

Wir freuen uns über die phantastische Ehrung aus über 1000 Bewerbungen für unseren Film "A vision of Beauty"

CZÁRDÁS

Veress, Vivaldi, Rumänische Volksmusik

  • Roby Lakatos  
  • Jeno Lisztes  
  • Cséki Kálmán
  • SÁNDOR VERESS - Transilvanische Tänze
  • ANTONIO VIVALDI - Le quattro stagioni «Die Vier Jahreszeiten»
  • RUMÄNISCHE VOLKSMUSIK - à la Lakatos

Roby Lakatos Familie ist eine Musiker-Dynastie, welche auf den berühmten Geiger János Bihari zurückgeht
und seit mehreren Generationen in der ungarischen Zigeunermusik verwurzelt ist. Roby Lakatos entwickelte
sein musikalisches Talent traditionell innerhalb seiner Familie, bevor er das Musikstudium am «Béla Bartók
Konservatorium» in Budapest aufnahm und hier auch die klassische Seite des Geigenspiels verinnerlichte.
Der «Lakatos»-Stil ist ein faszinierendes Konglomerat verschiedenster Einflüsse, die er mit wunderbarem
Charme seiner Geige entlockt.
Es war Ende des vergangenen Jahrhunderts, da betrat ein seinerseits berühmter Geiger ein Jazz-Lokal in
Brüssel. Der dort glutvoll gespielte Gypsy Jazz begeisterte ihn. Der Besucher war Sir Yehudi Menuhin,
dessen Beachtung und Empfehlung daraufhin den Beginn der Weltkarriere des Roby Lakatos begründete.